Unwiderstehliches Kundenversprechen entwickeln | So fesseln Sie Kunden

Wie Sie in nur wenigen Minuten "magische" Headlines entwickeln, die Ihre Leser fesseln und animieren

Fesselnde Headlines entwickeln

Die Headline, also die Überschrift jeder Seite innerhalb ihres kompletten Webauftritts, ist in der Regel das, was ein Leser zuerst zu Gesicht bekommt. Gefällt dem Leser nicht, was er liest, dann verlieren Sie nicht nur einen einfachen Leser, sondern auch einen potenziellen Kunden für immer.

Daher kommt der Headline eine bedeutende Rolle zu, wenn Sie mit Ihrer Webseite ernsthaft Interessenten und Kunden gewinnen möchten.

Bevor ich Ihnen zwei Varianten vorstelle, wie Sie unwiderstehliche Headlines texten können, hier noch ein Satz, den Sie sich unbedingt merken sollten:

"Menschen kaufen den Nutzen, den Vorteil und die Lösung. Sie kaufen keine Produkte!"

Je besser Sie es schaffen, dem Leser in Ihrer Headline einen konkreten Nutzen, großen Vorteil oder eine spezifische Lösung zu versprechen, desto größer wird die Aufmerksamkeit sein, die Sie bekommen.

Doch wie bauen Sie jetzt eine ansprechende Headline speziell für Ihren Bereich auf? Hierzu habe ich zwei verschiedene Herangehensweisen für Sie vorbereitet:

1. Ergebnis, zeitlicher Bezug und Risikoreduzierung

Wie der Name schon sagt, setzt sich die Headline in dieser Variante aus drei Teilen zusammen, nämlich aus...

  • Ergebnis
  • Zeitlichen Bezug
  • Risikoreduzierung

Überlegen Sie sich zunächst, welches Ergebnis Ihr Kunde mit Ihrer Hilfe bekommt und schreiben Sie dieses Ergebnis auf. Verkaufen Sie Entkalkungstabletten für Spülmaschinen, dann könnte das Ergebnis folgendermaßen lauten:

"Wie Sie die Lebenszeit Ihrer Spülmaschine verdoppeln!"

Merken Sie, dass es hier nicht um das eigentliche Produkt der Entkalkungstabletten geht, sondern um das Problem, das Entkalkungstabletten lösen? Nämlich die Verlängerung der Lebensdauer eines teuren Gerätes.

Im nächsten Schritt klären Sie die Frage, wie lange es dauert, bis Ihr Kunde dieses Ergebnis mit Ihrer Hilfe erreicht. Sie stellen also einen zeitlichen Bezug zur Problemlösung her und die Zeitspanne sollte natürlich so kurz wie möglich sein. Wir Menschen haben wenig Zeit und brauchen schnelle Lösungen. Achten Sie aber darauf, dass Ihre Zeitangaben thematisch passen und REALISTISCH sind. Geben Sie also nie Versprechen ab, die Sie nicht halten können!

Um bei unserer Beispiel-Headline von oben zu bleiben, könnten wir den zeitlichen Bezug hier folgendermaßen einfließen lassen:

"Wie Sie die Lebenszeit Ihrer Spülmaschine innerhalb weniger Minuten verdoppeln!"

Der potenzielle Kunde kennt immer noch nicht unser Produkt, weiß aber, dass es die Lebenszeit seiner Spülmaschine schnell erhöhen kann. Er sieht die klaren Vorteile und sein Interesse steigt.

Der letzte Schritt ist es, dem potenziellen Kunden ein mögliches Risiko, dass Ihre Lösung ihn nicht funktioniert, so gut wie möglich zu nehmen. Am Beispiel einer Spülmaschine denken viele bestimmt, dass sie irgendetwas austauschen oder zusätzlich einbauen müssen und hierfür handwerkliches Geschick brauchen. Das Risiko für den potenziellen Kunden ist also, dass er nicht in der Lage ist, die bis dato so spannende Problemlösung zu nutzen (vielleicht weil er zwei linke Hände hat).

Nehmen wir ihm diese Bedenken, indem wir zum Beispiel der Headline folgendes hinzufügen:

"Wie Sie die Lebenszeit Ihrer Spülmaschine innerhalb weniger Minuten verdoppeln und das völlig ohne handwerkliches Geschick!"

Mit dieser Headline und diesem Kundenversprechen haben wir dem Leser...

  • das Ergebnis präsentiert (die Verlängerung der Lebenszeit)
  • gezeigt, dass es schnell geht (innerhalb weniger Minuten)
  • und ihm ein Risiko genommen (er braucht keine speziellen Fähigkeiten)

Die Hürde die Entkalkungstabletten jetzt zu kaufen, ist für die Leser dieser Headline somit nur mehr verschwindend gering.

Erkennen Sie die Macht hinter "magischen" Headlines?

Heißhunger auf eine Pizza?

Würden Sie bestellen, wenn Sie diese Headline lesen: "Wir liefern Ihnen garantiert Ihre saftig-heiße Pizza innerhalb von 30 Minuten oder Sie bekommen Ihr Geld zurück!"

Die Headline stammt von einem bekannten und sehr erfolgreichen Pizza-Unternehmen.

Die saftig-heiße Pizza stillt den Heißhunger (Ergebnis) und das innerhalb der nächsten 30 Minuten (zeitlicher Bezug), ansonsten ist sie gratis (Risikoreduzierung).

Sehen wir uns die zweite Variante für herausragende Headlines an.

2. Die "Ich helfe Botschaft"

Diese Variante ist ähnlich, setzt sich aber aus vier Elementen zusammen.

Das erste Element ist die Bezeichnung Ihrer Kunden bzw. Ihrer Zielgruppe. Also zum Beispiel:

  • Unternehmer
  • Selbstständige
  • Therapeuten
  • Eltern
  • Hundebesitzer

Nennen Sie Ihre Zielgruppe beim Namen.

Im zweiten Element formulieren Sie eine typische Herausforderung Ihrer Zielgruppe oder einen starken Schmerzpunkt. Also zum Beispiel:

  • Schwierigkeiten, passende Mitarbeiter zu finden.
  • Stress und Überforderung (Burnout).
  • Probleme, Neukunden zu generieren.
  • Herausforderung mit pubertierenden Kindern.
  • Hund hört auf keine Kommandos (fehlende Erziehung).

Auch Ihre Zielgruppe hat ein starkes Problem, das Sie lösen können. Finden und benennen Sie es.

Im 3. Schritt stellen Sie auch hier wieder einen zeitlichen Bezug zur Ihrer Lösung her. Definieren Sie einen Zeitraum, der zwar knapp bemessen, aber umsetzbar ist.

Und das letzte Element ist Ihre Lösung. Kommunizieren Sie also klar und deutlich wie genau Sie Ihren Kunden helfen können. Was halten Sie davon?

  • Wir haben eine professionelle Recruiting-Software entwickelt.
  • "3x-Methode", um effektiver zu arbeiten, mehr zu schaffen und mehr Freizeit zu haben.
  • Wie Sie über Facebook Neukunden für Ihre lokale Therapie-Praxis generieren.
  • Live Workshop zum besseren Verstehen und Sprechen der "Jugendsprache".
  • Schritt für Schritt Videokurs zum richtigen Erziehen Ihres Vierbeiners.

Wenn Sie dann alle vier Elemente zusammensetzen, ergibt sich ein unwiderstehliches Kundenversprechen. In unseren Beispielen könnten die Headlines dann folgendermaßen lauten:

  • "Wir helfen mit unserer einzigartigen Recruiting-Software Unternehmern dabei, innerhalb von 60 Tagen die richtigen Mitarbeiter für die richtigen Positionen zu finden."
  • "Ich helfe mit meiner 3x-Methode Selbstständigen dabei, innerhalb von nur 3 Wochen auf eine deutlich effektiver Arbeitsweise umzustellen und damit jeden Tag eine Stunde mehr Freizeit zu genießen."
  • "Ich helfe lokal angesiedelten Therapeuten dabei, mit smartem Facebook-Marketing innerhalb von nur 30 Tagen die richtigen Kunden zu finden und zu halten".
  • "In meinem Live-Workshop helfe ich ratlosen Eltern dabei, zu ihren pubertierenden Kindern innerhalb nur eines Tages wieder ein entspanntes Verhältnis auf Augenhöhe herzustellen".

Um auch für Ihr Geschäft auf magnetisierende Headlines zu kommen, können Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Wem genau möchten Sie helfen (wer ist Ihre Zielgruppe)?
  • Was ist das Problem oder der Wunsch Ihrer Zielgruppe?
  • Wie lange dauert es, bis Ihre Lösung funktioniert?
  • Wie genau sieht Ihre Lösung aus (welchen Vorteil, Nutzen und Benefit hat sie)?

Gehen Sie jetzt am besten auf Ihre Webseite und gleichen Sie Ihre Headlines mit diesem Leitfaden ab. Bestimmt finden Sie noch das eine oder andere Optimierungspotenzial. 🙂

Viel Spaß beim Entwickeln Ihrer Headlines und Ihrer Kundenversprechen!

Gerne können Sie uns einen Kommentar mit Ihrer Headline hinterlassen und wir geben Ihnen rasches Feedback!

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
5/54 ratings

Hier klicken, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Kommentar schreiben: